2 Klappen System

Die Vorpressklappen in der Einfüllöffnung der Presse schließen gleichzeitig, wodurch ein geschlossener Presskanal entsteht. Dadurch werden gewichtsoptimierte, homogene Ballen erzeugt, ohne dass ein Schneiden notwendig ist. Diese Klappen sind so konstruiert, dass auftreffende Kräfte effektiv aufgenommen werden. Die vordere Klappe ist im Hinblick auf die Kraftverteilung kleiner und mit einem Messer ausgestattet, so dass Material zwischen den Klappen geschnitten werden kann. Die hintere Klappe ist mit einem Rückfallmechanismus und einem Antiblockierschalter ausgestattet, wodurch Eingriffe minimiert werden. Dadurch können auch schwer zu verpressende Materialien verarbeitet werden.

Wir stehen für alle Ihre Fragen zur Verfügung

Sie können sich direkt an einen unserer Vertreter oder Handelsvertreter wenden oder das Formular ausfüllen.

Kontakt